Industrial Data Analytics
in Production

automatisiert und skalierbar

Operationalisierung von Arbeitsabläufen und Algorithmen

KatanaGo ist die Operationalisierungs-Komponente der Katana-Plattform für Industrie 4.0. Sie ermöglicht Ihnen das Erstellen von Deployments für entwickelte Datenanalyse-Workflows und -Algorithmen. 


Übersichtlich, skalierbar und sicher

Jedes Deployment können Sie über einen abgesicherten Endpunkt skalierbar aufrufen. In der Arbeitsansicht sind die erstellten und aufgerufenen Endpunkte übersichtlich dargestellt. 


Weitere Schnittstellen

Vielfältige Schnittstellen ermöglichen Ihnen die Integration in bestehende IT-Landschaften. Außerdem unterstützt KatanaGo neben KatanaFlow weitere Bereitstellungsarten, wie MatLab- oder Docker-Container.

Anbindung an KatanaFlow

KatanaGo in Kombination mit KatanaFlow ermöglicht Ihnen Ihr Datenanalyse-Projekt in einen datengetriebenen Prozess oder Service umzuwandeln. In KatanaFlow entwickelte Datenanalyse-Workflows können mithilfe eines Klicks direkt in ein Deployment operationalisiert werden. Erweiterungen, Änderungen oder Weiterentwicklungen der Workflows werden in unterschiedlichen Versionen eines Deployments verwaltet. Über ein Auswahlsystem kann jederzeit auf die gewünschte Version zugegriffen werden.

Unsere Operationalisierung - automatisiert, skalierbar und sicher

Erstellen von
Deployments
mit einem Klick
Sichere und
skalierbare
Endpunkte
Automatische
Versionierung zur
Weiterentwicklung
von Workflows
Vielfältige Schnittstellen
zum Einbinden in
IT-Landschaften

Für mehr Informationen über KatanaGo

Kontaktieren Sie uns!


Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne.

Der Datenanalysebereich Katana der USU-Gruppe verfügt über langjährige Erfahrung in der Anwendung von maschinellen Lernverfahren im industriellen Bereich. Nutzen Sie unser Wissen und unsere Lösungen zur Optimierung Ihrer Produktionsprozesse um Kosten zu senken und Qualität zu steigern.

 

Datengetriebene Services erfolgreich entwickeln

Leitfaden für Voraussetzungen, Herausforderungen und das richtige Vorgehen bei der Entwicklung maßgeschneiderter Smart Services.

Download White Paper